Öffnungszeiten

 

Montag 07.30 - 21 Uhr
Dienstag 08.30 - 21 Uhr
Mittwoch 08.30 - 21 Uhr
Donnerstag 08.30 - 21 Uhr
Freitag 07.30 - 21 Uhr
Sonnabend 10.00 - 16 Uhr
Sonntag 10.00 - 16 Uhr

 

 

VfL-Lüneburg

 

Studiobeitrag

Die Beitragsordnung ab 01.01.2018

Beitrittserklärung als Download-Datei

 


Monatliche Grundbeiträge des VfL Lüneburg e.V.:

Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ............................................ 12,00 Euro
Erwachsene (ab 18 Jahren) ............................................................................................. 19,50 Euro
Senioren (ab 65 Jahren) und Rentenempfänger ................................................................... 15,00 Euro
Ehepaare .................................................................................................................... 35,00 Euro
Familien mit Kindern bis zum Ende der allgemeinbildenden Schulzeit (ab 18 Jahre mit Nachweis) .. 38,00 Euro
Erwachsene in Ausbildung (Azubis, Schüler, Studenten, nur mit Nachweis) ............................... 14,00 Euro
Auswärtige und kranke Mitglieder (länger als 3 Monate, Status wird auf Anfrage entschieden) ...... 7,00 Euro
passive Mitglieder ......................................................................................................... 9,00 Euro

Monatliche Spatenbeiträge zusätzlich zu den Grundbeiträgen:

Für bestimmte Sportarten erheben wir zur Deckung zusätzlicher Kosten Spartenbeiträge.

Diese Beiträge fallen zusätzlich zu den monatlichen Grundbeiträgen an.

Vital-Studio (Erwachsene) .... 24,00 €

Vital-Studio (Jugend) .......... 12,00 €

Schwimmen .......................  5,00 €

Familien (Kinder, (Groß-) Eltern):

1. Person ............ 5,00 €

2. Person ............ 3,00 €

3. Person ............ 2,00 €

4. Person ............ 1,00 €

Studio-Kursprogramm ........  7,50 €

Reha-Plus ......................... 24,00 €

 

Kursbeiträge:

 

Für Mitglieder: Für Nichtmitglieder:
   
Schwimmkurse (je Modul) .................... 100,00 € .................................... 130,00 €
Yoga (je 10 Einheiten) .......................... 25,00 € .................................... 110,00 €
Psychomotorik (je 10 Einheiten) ............. 50,00 €  ...................................... 80,00 €
Delfi (R) (je 8 Einheiten) ...................... 55,00 € ...................................... 66,00 €
Pilates (je 10 Einheiten) ....................... 49,00 € .................................... 110,00 €
Präventive Wassergym. (je 10 Einheiten).. 50,00 € Nordic Walking (Prävention) 110,00 €

Angebot für Nichtmitglieder: 3 Monatsmitgliedschaft für Erwachsene 120,00 €, Jugendliche 65,00 €

Die Aufnahmegebühr beträgt einen Monatsbeitrag. Alle Beiträge sind im Voraus fällig. Bitte
beteiligen Sie sich am Lastschriftverfahren. Damit ist gewährleistet, dass Ihre Beiträge pünktlich entrichtet werden. Rechnungen werden nicht erstellt.

 

Probemitgliedschaft:

Es besteht die Möglichkeit, zunächst einen Beitritt auf Probe für 3 Monate zu erklären. Eine kürzere Probezeit ist nicht möglich. Ein Probebeitritt ist immer nur jeweils zum Monatsersten möglich. Er wird nur einmalig pro Person vergeben. Grundbeiträge und eventuelle Sparten- oder Sonderbeiträge werden in ihrer Höhe laut Beitragsordnung fällig, nicht aber eine Aufnahmegebühr. Der Beitrag für eine Probemitgliedschaft ist entweder in bar im Voraus oder durch Beteiligung am Lastschriftverfahren für insgesamt 3 Monate zu entrichten. Die Probemitgliedschaft kann ohne Angaben von Gründen jederzeit zum Ende der Probezeit gekündigt werden. Die Schriftform ist erforderlich. Am Ende der dreimonatigen Probezeit entscheidet der Antragsteller oder sein gesetzlicher Vertreter, ob er dem Verein endgültig beitreten will. Eine Aufnahmegebühr wird erst mit der endgültigen Beitrittserklärung fällig. Kündigt der Antragsteller die Probezeit nicht fristgerecht, gilt der endgültige Vereinsbeitritt als vereinbart.

Rehabilitationssport:

Für Rehabilitationssport werden keine Beiträge erhoben, wenn eine ärztliche, von der Krankenkasse genehmigte Verordnung vorliegt. Beiträge fallen nur dann an, wenn über den
Rehabilitationssport hinaus andere Sportangebote des Vereins genutzt werden. Nach Ablauf der Verordnung entscheidet der Teilnehmer, ob er dem Verein beitreten will.